WBOnline-Seminar zum ÖPNV- Rettungsschirm

Jun 16
Virtuelle Veranstaltung | Dauer: 1 Tag | Anmeldung nicht möglich
16.06.2021 14:00 - 16:00
Preise
200.00 € Pro Mitgliedsunternehmen (inkl. Teilnahme steuerlicher Berater)
Die Anmeldefrist ist abgelaufen, Buchungen sind nicht mehr möglich.

Gemeinsam mit Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PKF wurden Musterbetriebe aus dem Mitgliederkreis ausgewählt, die das Bescheinigungsverfahren im Praxistest durchlaufen haben. Die gemachten Erfahrungen und Erkenntnisse geben wir in diesem Seminar an Sie weiter.


Darüber hinaus haben wir das so erworbene Wissen in einer Handreichung zur Abrechnung des ÖPNV-Rettungsschirms zusammengefasst. Ein für Ihr Unternehmen erstelltes Exemplar ist im Seminarpreis enthalten – Sie erhalten es im Nachgang zur Veranstaltung.

 

Zielgruppe
Mitgliedsunternehmen, die Leistungen aus dem ÖPNV-Rettungsschirm 2020 und 2021 erhalten, sowie deren Steuerberater bzw. Wirtschaftsprüfer.

Referententeam

Benjamin Feldmann / Leo Ernst, PKF Industrie- und Verkehrstreuhand GmbH, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, München
Prof. Dr. Holger Zuck, Kanzlei Zuck, Stuttgart
Thomas Röhl, Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg, Stuttgart

 

Veranstalter
combus GmbH, Böblingen

 

Das Seminar wird in Zusammenarbeit mit dem LBO durchgeführt.

 

 

Standortinformationen

Virtuelle Veranstaltung


An Ihrem Rechner

Sie nehmen bequem von Ihrem Büro oder von zu Hause aus über Ihren Rechner an dieser Veranstaltung teil.

Yvonne Hüneburg

Stellv. Geschäftsführerin & Recht

 

Fon 07031 - 623 109

Fax 07031 - 623 116

yvonne.hueneburg@wbo.de