Hier finden Sie Vorträge zu Veranstaltungen des WBO.

 

bus2go vom 25.10.2021

Bitte beachten Sie, dass die Vorträge dem Urheberrecht unterliegen. Eine Weiterverwendung bedarf der Zustimmung des Urhebers.

 

 

ON DEMAND – Neue Mobilität und das geänderte PBefG
Rechtsanwalt Prof. Dr. Holger Zuck,
Lehrbeauftragter an der Hochschule Heilbronn

 

 

ON DEMAND – Sicht der privaten Verkehrsunternehmen
Dirk Hänsgen, Geschäftsführer go.on, Bielefeld

 

 

ON DEMAND – Sicht der privaten Verkehrsunternehmen
Dirk Holl, Vorstand der Holl AG, Gaggenau

 

 

ÖPNV-Offensive in der Fläche – Potentiale und Chancen neuer Angebotsformen
Christoph Mittermayr, Referat ÖPNV, Verkehrsverbünde & Tarife, Digitalisierung, Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg

 

 

Heilbronner Verkehrsgespräche am Nachmittag

Präsentation mit allen Vorträgen

 

  • Die Zukunft des ÖPNV in 2030 - Strategie für BW
    Thomas J. Mager, Leiter Referat 34 Öffentlicher Verkehr
  • Die Zukunft des ÖPNV
    Prof. Dr. Jochen Allgeier, Hochschule Heilbronn
  • ON DEMAND – Neue Mobilität als Herausforderung für den Linienverkehr
    Dr. Witgar Weber, WBO Geschäftsführer
  • Stadtbahn und Robotaxi – (k)ein Widerspruch!
    Prof. Dr. Tobias Bernecker, Geschäftsführer Zweckverband Regional-Stadtbahn Neckar-Alb