Uns ist wichtig, zu informieren. Unsere Mitglieder. Die Medien. Unser Netzwerk. Die Politik. Unsere Partner. Unsere Kanäle bespielen wir mit unterschiedlichen Formaten.


Unsere hier veröffentlichten Pressemitteilungen sind unter Verwendung des Hinweises auf den WBO freigegeben. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Oliver Waidelich, Leitung Presse- & Öffentlichkeitsarbeit.

08. Dezember 2023

Private Busunternehmen im Spannungsfeld zwischen Transformation, Kostensteigerungen und klimapolitischem Ehrgeiz der Landesregierung

Im Zeichen existenzieller Herausforderungen stand die 77. Jahrestagung des Verbandes Baden-Württembergischer Omnibusunternehmen, WBO, am 06. Dezember in der Filderhalle in Leinfelden-Echterdingen.

Weiterlesen ...

08. Dezember 2023

77. Jahrestagung des WBO

WBO erweitert Vorstand und benennt Ämter neu, um die ehrenamtliche Tätigkeit zu stärken und sie in der öffentlichen Wahrnehmung zu fördern.

Weiterlesen ...

26. September 2023

Geglückte Premiere des Tag des Busses am 23. September

Einen Auftakt nach Maß vermeldeten die teilnehmenden WBO-Mitgliedsunternehmen anlässlich des ersten Tag des Busses am vergangenen Samstag. Und auch die Aktion Ran ans Lenkrad, die an diesem Tag begann, erfuhr regen Zuspruch. Wichtig für die Unternehmen: Wirkliche, potenzielle Bewerberinnen und Bewerber machten sich vor Ort ein Bild.

Weiterlesen ...

12. September 2023

Tag des Busses am 23. September - ran ans Lenkrad

Der Verband Baden-Württembergischer Omnibusunternehmen e.V. (WBO) ruft erstmals für
Samstag, 23. September 2023, den „Tag des Busses“ aus. Ebenfalls an Tag hat die WBO-Aktion „Ran ans Lenkrad“ Premiere.

Weiterlesen ...

08. September 2023

Gestaffelter Unterrichtsbeginn sinnvoll und notwendig

Der Verband Baden-Württembergischer Omnibusunternehmen e.V. (WBO) begrüßt ausdrücklich den Vorstoß von Landesverkehrsminister Winfried Hermann nach gestaffelten Unterrichtsanfangszeiten. Das senkt Kosten und sichert Qualität im ÖPNV, so der WBO. Des Weiteren erneuert der Verband seine Forderung nach einer Reform des Führerscheinrechts.

Weiterlesen ...

19. Juli 2023

WBO und IGP gründen Einkaufsgemeinschaft Busse

Der Verband Baden-Württembergischer Omnibusunternehmen e.V. (WBO) und die Interessengemeinschaft des Personenverkehrsgewerbes in Baden-Württemberg eG (IGP) haben eine Einkaufsgemeinschaft (EG) Busse gegründet. Die Branche stellt damit unter Beweis, dass sie die Verkehrswende aktiv mitgestaltet.

Weiterlesen ...

31. Mai 2023

Lohntarifvertrag: Einigung erreicht

Nach schwierigen Verhandlungen ist am späten Dienstagabend doch noch ein Knopf an die aktuellen Lohntarifverhandlungen gemacht worden: Der Verband Baden-Württembergischer Omnibusunternehmen (WBO) und die Gewerkschaft Verdi haben sich geeinigt.

Weiterlesen ...

25. Mai 2023

Lohntarifvertrag: Streiks zu Lasten der Schülerinnen und Schüler vor Runde vier angekündigt

WBO: Gewerkschaft setzt Zukunft der Kinder bewusst aufs Spiel

 

Die Verhandlungen mit Verdi gehen am Dienstag, 30. Mai 2023 in die vierte Runde. Zuvor ruft die Gewerkschaft zu landesweit ganztägigen Streiks auf. Dabei dreht sie voll auf: Zum einen erfolgen die Aktionen ohne Rücksicht auf Abschlussprüfungen der Schülerschaft im Land. Zum anderen werden zunehmend Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die nicht in der Gewerkschaft sind, von Verdi-Gewerkschaftsmitgliedern massiv bedrängt.

Weiterlesen ...

21. Mai 2023

Lohnarifverhandlungen: auch dritte Verhandlungsrunde ohne Ergebnis

Ergebnislos endete auch die dritte Verhandlungsrunde zwischen dem Verband Baden-Württembergischer Omnibusunternehmen (WBO) und der Gewerkschaft Verdi über einen neuen Lohntarifvertrag.

Weiterlesen ...

08. Mai 2023

Landesmobilitätsgesetz führt schlimmstenfalls zum Strukturbruch

Gemeinsame Pressemitteilung des Landkreistags Baden-Württemberg, des Städtetags Baden-Württemberg, des Gemeindetags Baden-Württemberg und des Verbands Baden-Württembergischer Omnibusunternehmen e.V. (WBO):

Weiterlesen ...



Oliver Waidelich

Leitung Presse- & Öffentlichkeitsarbeit,
Wirtschaft

 

Fon 07031 - 623 107

Fax 07031 - 623 116

Mobil 0176 - 45 88 17 00

oliver.waidelich@wbo.de

presse@wbo.de

Aufnahme in Presseverteiler

 

Möchten Sie die WBO
Pressemitteilungen per E-Mail erhalten? Füllen Sie bitte das Formular aus und schicken Sie es per Fax an: 07031-623 -116 oder schicken Sie uns eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten!