Es ist vollbracht: Nach zwölf Verhandlungsrunden haben der Verband Baden-Württembergischer Omnibusunternehmer, WBO, und die Gewerkschaft Verdi einen Abschluss erzielt: Sowohl über den Mantel- als auch über den Lohntarifvertrag.

Bis in die Nacht hinein haben die Tarifparteien miteinander gerungen. Am Ende steht ein Abschluss, für den beide Tarifvertragsparteien bis ans Limit gegangen sind. Zustande gekommen ist er nur, weil eine Paketlösung geschnürt wurde, die neben dem Manteltarifvertrag noch Lohnelemente enthält.

„Verdi und WBO haben heute kurz nach Mitternacht gemeinsam die Chance einer Einigung beim Schopf gepackt“, erklärt WBO-Verhandlungsführer Horst Windeisen. Neben dem Manteltarifvertrag wurde auch der Lohntarifvertrag noch mit aufgenommen, um den seit Monaten festgefahrenen Tarifkonflikt zu beenden. Horst Windeisen weiter: „Es war ein hartes Ringen um eine Lösung, letztendlich ist alles, was man in diesen Zeiten abschließt, viel zu hoch. “

Das nun vereinbarte Paket enthält insbesondere folgende Komponenten: Neue Tarifgruppen, erhöhte Zuschläge, zusätzliche Pausenbezahlung. Ergänzt um einen Lohntarifvertrag, der eine Erhöhung um 2,25 % ab 01.12.2021 bei einer Laufzeit bis 30.04.2023 vorsieht. „Tarifverhandlungen in dieser pandemiebedingt harten Zeit sind besonders schwierig. Wir haben die Rahmenbedingungen für die Busfahrerinnen und Busfahrer in Baden-Württemberg mit diesem Abschluss stark verbessert – wohlwissend, dass das für unsere Mitglieder eine große finanzielle Herausforderung ist“, bilanziert die Stellvertretende WBO-Geschäftsführerin Yvonne Hüneburg.

Verdi hat erklärt, dass sie zum Abschluss die Mitglieder befragen möchten. Das Ergebnis steht daher unter dem Zustimmungsvorbehalt von Verdi.

Ulrike Schäfer

Kommunikation

 

Fon 07031 - 623 107

Fax 07031 - 623 116

Mobil 0176 - 45 88 17 00

ulrike.schaefer@wbo.de

Aufnahme in Presseverteiler

 

Möchten Sie die WBO
Pressemitteilungen per E-Mail erhalten? Füllen Sie bitte das Formular aus und schicken Sie es per Fax an: 07031-623 -116 oder schicken Sie uns eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten!